...ist das Ziel der Logopädie. Sie behandelt Sprach-, Sprech-, Stimm- sowie Schluck- und Hörstörungen bei Kindern. Logopädie vermag Artikulationsdefiziten vorzubeugen und fördert damit auch die sprachlich-soziale Rehabilitation von entsprechend beeinträchtigten Menschen. Davon profitieren auch Klienten/innen mit Behinderung, die in Mariaberger Einrichtungen leben, sowie Schüler/innen der Mariaberger Sonderschulen – aber auch Kinder, die über die Integrative Frühförderstelle Sigmaringen und KJP vermittelt werden. Voraussetzung für die Therapien ist eine ärztliche Verordnung. Die Praxis steht auch Patienten/innen außerhalb Mariabergs offen.