Aufgrund von Vor- und Fürsorgemaßnahmen bzgl. der Corona Pandemie sind sämtliche öffentlichen Veranstaltungen, Konzerte, Vernissagen, Führungen etc. bis auf weiteres in Mariaberg abgesagt.

...dafür stehen die Mariaberger Klosterkonzerte, die in Kooperation mit den Gammertinger Schlosskonzerten stattfinden. Diese Kirchenkonzerte und Open-Air-Veranstaltungen im Kreuzgarten des denkmalgeschützten Klosters aus dem 17. Jahrhundert  beeindrucken gleich mehrfach durch:

- die außergewöhnliche Akustik des barocken Kreuzgartens, 
- Künstler/innen von internationalem Rang und
- renommierten Musiker/innen aus der Region. 

Ein Leckerbissen für Kenner/innen, aber auch für viele Menschen mit Handicap, die Freude an der Musik finden und gerne zu den Konzerten kommen. Gerade das ungezwungene Miteinander schafft eine einzigartige Atmosphäre und ist Teil gelebter Inklusion.