Ausbildungsleitung (m/w/d) im Bereich Pflege und internationales Recruiting

ab 16.09.2024, am Standort Mariaberg (50%)

Die Stabsabteilung Personalentwicklung am Standort Mariaberg sucht eine Ausbildungsleitung (m/w/d) für die Ausbildung von Pflegefachkräften und Pflegehelfer*innen. Die Hauptaufgaben umfassen die Weiterentwicklung der Ausbildungskonzeption in enger Zusammenarbeit mit den Bereichen vor Ort und der Akademie für Gesundheit und Soziales in Sigmaringen. Als Ausbildungsleitung tragen Sie die Verantwortung für die Umsetzung der Ausbildung gemäß der Ausbildungsordnung Mariaberg e.V. und der gesetzlichen Vorgaben. Die Position ist integraler Bestandteil des internationalen Ausbildungsprojektes mit dem Diakonischen Werk Württemberg, das junge Menschen aus dem Ausland für eine Ausbildung in Deutschland gewinnen möchte. Sind Sie bereit für diese spannende Herausforderung? Dann werden Sie Teil unseres Teams!

Ihre Aufgaben:
  • Koordination von Ausbildungsplätzen für Pflegekräfte und -helfer*innen
  • Konzeption, Steuerung und Weiterentwicklung der Ausbildung (international)
  • Zusammenarbeit mit Fachbereichen, Schulen und Ausbildungsleitung anderer Berufsfelder
  • Bewerbungs- und Auswahlmanagement sowie kulturelle Begleitung der Auszubildenden (international)
  • Überwachung, Planung und Einhaltung gesetzlicher Rahmenbedingungen
  • Akquise und Beantragung von Fördermitteln
  • Nationales Recruiting und Ausbildungsentwicklung
  • praktische Unterstützung der Ausbildungsstellen und Hilfe bei der Beschaffung von Zugangsvoraussetzungen für internationale Bewerber*innen
Das bieten wir Ihnen:
  • sehr spannende, abwechslungsreiche Aufgabe
  • eigenständiges Arbeiten in einem multiprofessionellen Team
  • Verwirklichung innovativer Ideen und Offenheit für die Umsetzung eigener Konzepte
  • flexibles und mobiles Arbeiten, das sich an den Bedürfnissen der Kunden orientiert
  • Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Reisetätigkeiten
  • Tarifliche Vergütung nach AVR Württemberg, TVöD (bis zu 35.000 € Jahresgehalt bei 50 % Beschäftigungsumfang plus 2.000 € Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersversorgung)
  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Dienstradleasing „Jobrad“
  • Vergünstigungen durch vielfältige Mitarbeiterangebote und betriebliche Gesundheitsförderung
Damit können Sie punkten:
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene pädagogische oder pflegerische Ausbildung, ein Studium in den Bereichen Pädagogik, Pflege, Management oder eine ähnliche Qualifikation.
  • Konzeptionelle Erfahrung und selbständiges Arbeiten
  • Anpassungsfähigkeit und Entwicklung innovativer Lösungsansätze
  • ausgeprägte Vernetzungs- und Organisationskompetenz
  • kulturelle Kompetenz und Aufgeschlossenheit
  • gute Fremdsprachenkenntnisse, idealerweise Spanisch, Französisch und Englisch
Standort:
Mariaberg
72501 Gammertingen
Kontakt:

Kontakt für Rückfragen: Leitung der Personalentwicklung Michael Backhaus (Tel.: 0151 15200981).