Das FSJ, das FÖJ, sowie der BFD – welcher als Nachfolger für den Zivildienst eingeführt wurde – bieten Chancen, sich sozial zu engagieren und gleichzeitig Kompetenzen für einen künftigen Beruf zu erwerben.
Das FSJ/FÖJ gibt es mit unterschiedlichen Schwerpunkten und vielfältigen Einsatzmöglichkeiten für junge Menschen zwischen 16 und 27 Jahren. Es wird als Vorpraktikum für viele soziale Berufe anerkannt und dauert in der Regel ein Jahr.
(Beim FÖJ wäre der Besitz eines Führerscheins wünschenswert).

Für den Bundesfreiwilligendienst gibt es keine Altersgrenze. Die Arbeitszeiten orientieren sich an den Bedürfnissen der jeweiligen Bewerber.

Ein Praktikum bei Mariaberg gibt Ihnen die Möglichkeit, sich in einem Berufsfeld auszuprobieren, Ihre Fähigkeiten zu entdecken und sich beruflich zu orientieren. Wir bieten Plätze für Schnupperpraktika, Vor- oder Anerkennungs-Praktika, die zwischen sechs und zwölf Monaten dauern.

Bei den Downloads finden Sie hierzu weitere ausführliche Informationen, auch zu den "Wohnmöglichkeiten" in Mariaberg und ein "Antragsformular"


In der Wohnanlage in Pfullendorf und in Burladingen gibt es noch je einen Freiwilligen-Platz und zwei Plätze für Heilerziehungspflege-Auszubildende!
Zudem gibt es einzelne Stellen auf Anfrage. 
Infos gibt es unter der E-Mailadresse unten im Link. 


Termine für die Bewerbungstage:
(jeweils ab 14.00 Uhr)

30. November 2021
01. Februar 2022
29. März 2022
10. Mai 2022
21. Juni 2022


Direkt bewerben können Sie sich über die hier verlinkte Mailadresse.


Dazu müssen Sie die im Informationsschreiben "Bewerbungsvoraussetzungen" aufgeführten Dokumente bereit halten.