Schriftgröße: M M M

Von Mensch zu Mensch

Konzerte

Ein Konzert im barocken Ambiente des Mariaberger Kreuzgartens mit mehreren hundert Besuchern.

Die Mariaberger Klosterkonzerte haben Tradition und finden inzwischen in Kooperation mit den „Gammertinger Schlosskonzerten“ statt. Schwerpunkt sind Kirchenkonzerte und Open-Air-Veranstaltungen im Kreuzgarten des denkmalgeschützten Klosters aus dem 17. Jahrhundert.

Sowohl bei den Gammertinger Schlosskonzerten, als auch bei den Mariaberger Klosterkonzerten ist Musikgenuss auf hohem Niveau geboten. Ein Leckerbissen für Kenner sind die Orgelkonzerte in der Klosterkirche. Besonders geschätzt wird auch die außergewöhnliche Akustik im Kreuzgarten des Klosters.

Künstler von internationalem Rang

Regelmäßig präsentieren wir unserem treuen Publikum in der barocken Klosteranlage Künstler von internationalem Rang aber auch renommierte Musiker aus der Region.

Freude an der Musik finden auch die vielen Menschen mit Behinderung, die in der Einrichtung wohnen und ebenfalls gerne zu den Konzerten kommen. Das ungezwungene Miteinander schafft eine einzigartige Atmosphäre und ist Teil der gelebten Inklusion.

Spenden

Wie jede andere Einrichtung ihrer Art ist auch Mariaberg dringend auf Spenden sowie die Unterstützung von Freunden und Förderern angewiesen. mehr

Aktuelles

„Figur “ – Ralf Ehmann stellt Skulpturen aus

Vernissage zur Ausstellung im Klostergebäude Mariaberg Am Sonntag, den 25. Juni 2017 beginnt um...

mehr

Mariaberger Tag 2017

Am Sonntag, den 02. Juli 2017, lädt die diakonische Einrichtung Mariaberg e.V. wieder zum...

mehr

Busfahrpläne zum Mariaberger Tag

Auch in diesem Jahr gibt es wieder Sonderbusse in der ganzen Region, um Gäste nach Mariaberg und...

mehr
Immobilienangebote Mariaberg e.V.