Schriftgröße: M M M

Von Mensch zu Mensch

Aktionsplan Mariaberg

Die UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK)

Seit mehreren Jahren gibt es einen Vertrag von den Vereinten Nationen zwischen vielen Ländern auf der Welt. In diesem Vertrag steht:

Menschen mit Behinderung haben die gleichen Rechte wie Menschen ohne Behinderung.

Der Vertrag heißt: UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK).

Dieser Vertrag gilt für die Menschen in der ganzen Welt. Menschen mit Behinderung haben aber keine Sonderrechte. Aber sie haben das Recht, selbstbestimmt zu leben.

Der Aktionsplan Mariaberg

Ein Aktionsplan will etwas erreichen. Er enthält einen Plan wie ein Ziel zu erreichen ist. Die Ziele sind beschrieben.  Mit genauen Maßnahmen sollen die Ziele erreicht werden.

Mariaberg hat einen eigenen Aktionsplan entwickelt. Er ist ein Plan wie wir gemeinsam etwas tun können. Wir wollen die Ziele der UN-BRK umsetzen.

Wer war an diesem Aktionsplan beteiligt?

Insgesamt waren 54 Menschen beteiligt. Davon waren 32 Menschen mit Behinderung beteiligt. Außerdem waren noch 2 Mitarbeiter vom Integrationsfachdienst (IFD) dabei. Und ein Vertreter des Turn- und Sportvereins Gammertingen (TSV).

In welchen Bereichen wollen wir etwas ändern?

  • Wohnen, Freizeit, Gesundheit
  • Bildung
  • Arbeit (Werkstatt für behinderte Menschen)
  • Arbeitgeber Mariaberg
  • Barrierefreiheit, Teilhabe am Gemeindeleben

Wann starten wir mit dem Aktionsplan?

Wir haben im Mai 2014 begonnen daran zu arbeiten.

Wie lange gilt der Aktionsplan?

Der Aktionsplan gilt 6 Jahre lang.

Der Aktionsplan Mariaberg in leichter und schwerer Sprache

gefördert durch:

Logo der Paul-Lechler-Stiftung

Kontakt

Mariaberg e.V.
Martina Lovercic
Klosterhof 1
72501 Gammertingen

Telefon 07124/923-7282
Fax        07124/927-615

m.lovercic@mariaberg.de

Spenden

Wie jede andere Einrichtung ihrer Art ist auch Mariaberg dringend auf Spenden sowie die Unterstützung von Freunden und Förderern angewiesen. mehr

Aktuelles

Busfahrpläne zum Mariaberger Tag

Auch in diesem Jahr gibt es wieder Sonderbusse in der ganzen Region, um Gäste nach Mariaberg und...

mehr

Programm Mariaberger Tag

Im Sekretariat der Stabsabteilung Kommunikation sind ab sofort die Programmflyer für den...

mehr

Barocke Kunst im Kloster

Kunsthistorische Führung durch die Mariaberger Klosterkirche und das Klostergebäude Zusätzlich zu...

mehr
Immobilienangebote Mariaberg e.V.