Schriftgröße: M M M

Von Mensch zu Mensch

 

= Heilerziehungsassisten
= Heilerziehungaassistentin

Berufsausbildung und Realschulabschluss


Du arbeitest gerne mit Menschen und hilfst ihnen, ihren Alltag zu bewältigen.
Dabei bist Du spontan und kannst auf Dein Gegenüber eingehen. Du möchtest
mehr über Menschen lernen, welche eine Beeinträchtigung haben und Dich mit
den verschiedenen pädagogischen Ansätzen vertraut machen.

DIE ARBEIT MIT MENSCHEN MACHT DIR SPASS.

DU BIST HILFSBEREIT UND EINFÜHLSAM.

DU BIST INTERSSIERT AN PÄDAGOGISCHER PLANUNG & ORGANISATION

Ausbildungsdauer:   2 Jahre
Unterrichtsart:         Blockunterricht + Arbeiten in einer Einrichtung

_________________________________________________________________

Mit erfolgreichem Abschluss der Ausbildung kannst Du unter bestimmen Voraussetzungen den Realschulabschluss erwerben.

Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung steht Dir der Weg in die Ausbildung als Heilerziehungspfleger/in offen.

_________________________________________________________________

VORAUSSETZUNGEN FÜR DIESE AUSBILDUNG:
     •  Hauptschulabschluss oder ein als gleichwertig anerkannter Bildungsstand
     •  Ärztliches Zeugnis über die Berufseignung

Solltest Du eine oder beide Voraussetzungen nicht erfüllen, bitte melde Dich
bei uns, gerne sind wir Dir behilflich Deine Ziele zu erreichen.


VORAUSSETZUNGEN FÜR DEN REALSCHULABSCHLUSS:
     •  Notendurchschnitt von mindestens 3,0 beim Abschluss dieser Ausbildung
     •  Mindestens 5 Jahre abgeschlossenen Fremdsprachenunterricht in 
        aufeinander folgenden Klassenstufen mit der Mindestnote "ausreichend"


__________________________________________________________

Egal welchen Bildungsabschluss Du hast,
WIR HABEN DIE PASSENDE AUSBILDUNG FÜR DICH !

__________________________________________________________



Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!



Hier online für den Ausbildungsbeginn im Herbst 2018 bewerben!

 

ACHTUNG!

Für 2017 sind leider bereits alle Ausbildungsplätze in diesem Bereich vergeben.
Für 2018 nehmen wir gerne Deine Bewerbung entgegen.



Bei Rückfragen hilft Dir Carolin Schädle gerne weiter.
Mariaberg e. V.
Carolin Schädle
Klosterhof 1
72501 Gammertingen
Telefon: +49 (0) 71 24 / 9 23 - 233
E-Mail: ran-ans-leben@mariaberg.de

Spenden

Wie jede andere Einrichtung ihrer Art ist auch Mariaberg dringend auf Spenden sowie die Unterstützung von Freunden und Förderern angewiesen. mehr

Aktuelles

„Figur “ – Ralf Ehmann stellt Skulpturen aus

Vernissage zur Ausstellung im Klostergebäude Mariaberg Am Sonntag, den 25. Juni 2017 beginnt um...

mehr

Mariaberger Tag 2017

Am Sonntag, den 02. Juli 2017, lädt die diakonische Einrichtung Mariaberg e.V. wieder zum...

mehr

Busfahrpläne zum Mariaberger Tag

Auch in diesem Jahr gibt es wieder Sonderbusse in der ganzen Region, um Gäste nach Mariaberg und...

mehr
Immobilienangebote Mariaberg e.V.