Schriftgröße: M M M

Von Mensch zu Mensch

Wohnformen für Erwachsene

Wir bieten Wohnformen für Erwachsene mit geistiger Behinderung, die auf ständige Begleitung und Hilfestellung angewiesen sind. Unsere Hilfen reichen vom lebenspraktischen Bereich über das soziale Miteinander bis hin zu Angeboten für Bildung und Freizeit. Alltagsbegleitung leisten anerkannte Fachkräfte, bei Bedarf werden unsere Fachdienste oder Mitarbeiter des Gesundheitszentrums miteinbezogen.

Wohnangebote für Erwachsene gibt es in Mariaberg, BlaubeurenBurladingen, GammertingenPfullendorf, Sigmaringen und Trochtelfingen.

Die Männer und Frauen besuchen die Mariaberger Werkstätten, andere Werkstätten für Menschen mit Behinderung in der Region oder sie verbringen ihre Zeit in einer Senioren-Tagesstruktur.

Unsere Wohnangebote ermöglichen persönliche Freiheiten, bieten aber auch Zuwendung, Hilfestellung und Beratung. Ziel unserer Wohnangebote für Erwachsene ist die Förderung der individuellen Selbstbestimmung und Eigenständigkeit. Die Wünsche des Einzelnen werden im Rahmen der persönlichen und gesellschaftlichen Möglichkeiten umgesetzt. Unsere Wohnangebote in den Städten und Gemeinden der Region sollen nicht zuletzt auch Integration und gesellschaftliche Teilhabe fördern.

Daraus ergibt sich ein breites Spektrum an Wohnangeboten, die so unterschiedlich sind wie die Bedürfnisse und die Lebenssituationen der Bewohner. Neben kreativen Freizeitaktivitäten werden unterstützende Maßnahmen wie Reit-, Musik- und Ergotherapie angeboten.

Passende Konzepte

Die von uns angebotenen Wohnformen orientieren sich an den Bedürfnissen des Einzelnen. Manche suchen einen sicheren Rahmen in Wohngruppen. Andere leben in Wohngemeinschaften oder in Appartements: einzeln, als Paar oder mit Freunden. Wieder andere wünschen sich mehr Selbständigkeit und bevorzugen ambulante Wohnangebote. Alle Hilfen und Unterstützungs-Leistungen können durch die räumliche Nähe zu unseren medizinischen, sozialen und therapeutischen Fachdiensten oder unseren Beratungsstellen flexibel gestaltet werden. Für alle stationären und ambulanten Wohnangebote steht unser Konzept der Assistenz zur Verfügung.

Wir unterstützen und beraten im Alltag sowie bei der persönlichen Lebensgestaltung, wir fördern soziale Beziehungen, wir ermöglichen die Teilnahme am kulturellen und gesellschaftlichen Leben, wir bieten Kommunikation und Orientierung und wir unterstützen bei der emotionalen, psychosozialen und psychischen Entwicklung. Auch die Gesundheitsförderung und –Erhaltung zählen zum breiten Spektrum unserer Hilfen.

Vielseitiger Service

Für viele unserer Bewohner in Mariaberg oder in der näheren Region sind unsere Serviceleistungen eine sinnvolle Option. Sie können das Essen über unseren Speisenservice bestellen oder ihre Mahlzeiten selbst zubereiten. Nach dem gleichen Prinzip funktioniert die Wäscheversorgung oder die Wohnungsreinigung. Auch Hausmeister- oder Fahrdienste werden angeboten. Welche Unterstützung im Alltag notwendig ist, stimmen wir individuell und bedarfsgerecht mit unseren Bewohnern nach deren Wünschen ab.

Kontakt:

Wohnen plus
Klosterhof 1
72501 Gammertingen-Mariaberg
Telefon: 07124 / 923-326
Telefax: 07124 / 923-500

Sozialdienst Wohnen
Cornelia Wanner
Telefon: 07124 / 923-212
E-Mail: c.wanner@mariaberg.de

Spenden

Wie jede andere Einrichtung ihrer Art ist auch Mariaberg dringend auf Spenden sowie die Unterstützung von Freunden und Förderern angewiesen. mehr

Aktuelles

Weltstars und Welthits

Nach dem Erfolg vor zwei Jahren sind die Gründer der Band „Fools Garden“, Peter Freudenthaler und...

mehr

Vernissage der Ausstellung „Bauten/Buildings“

Im Rahmen der Reihe „Kunst im Café“ wird am Donnerstag, den 24.7.2014, um 19.00 Uhr eine neue...

mehr

Barocke Kunst im Kloster

Kunsthistorische Führung durch die Mariaberger Klosterkirche und das Klostergebäude Zusätzlich zu...

mehr
Immobilienangebote Mariaberg e.V.