Schriftgröße: M M M

Von Mensch zu Mensch

Burladingen

Das Wohnhaus für Erwachsene mit Behinderung in der Fidelisstraße in Burladingen ist umgeben von einer idyllischen Grünanlage.

Unser Wohnhaus für Erwachsene mit Behinderung in der Fidelisstraße in Burladingen zeichnet sich durch seine ruhige Lage und den hohen wohnlichen Standard aus. Durch die Nähe zum Stadtzentrum kann die vielseitige Infrastruktur der Gemeinde genutzt werden. Vor Ort finden die Bewohner zahlreiche Freizeitangebote aber auch Beratung sowie ärztliche und therapeutische Versorgung.

In der Fidelisstraße 22 bieten wir für Erwachsene mit Behinderung individuelle und passgenaue Hilfen. Selbständigkeit, Gemeinschaft und nachbarschaftliches Miteinander sind konzeptionell ebenso verankert, wie Förderung und Betreuung nach dem Assistenzgedanken. Seit dem Jahr 2000 wohnen in der Fidelisstraße insgesamt 16 Menschen mit teilweise schwerer geistiger, körperlicher oder psychischer Behinderung. Im September 2008 wurde das Haus um acht Plätze auf nunmehr 24 Wohnplätze erweitert.

Bedarfsgerechte Unterstützung

Unser Ziel ist es, für jeden Menschen mit Behinderung bedarfsgerechte Unterstützungsleistungen anzubieten, die ein selbstbestimmtes, individuelles Leben in einem gesellschaftlich integrierten Wohnumfeld ermöglichen. Freizeitangebote, gemeinsame Feste oder Angehörigentage werden sehr gerne angenommen und bringen unsere Bewohner in Kontakt mit Freunden, Nachbarn und ihren Familien.

Ein Mann sitzt auf seinem Bett in seinem Zimmer.

Das Gebäude besteht aus zwei miteinander verbundenen Einzelhäusern und bietet Platz für 24 Erwachsene mit Behinderung. Jeder Wohnbereich besteht vorwiegend aus Einzelzimmern, sowie einem Wohn- und Essbereich. Die Zimmer sind hell, freundlich und teilweise mit ebenerdigem Ausgang zum Garten und dadurch für Rollstuhlfahrer besonders geeignet. Alle Wohnebenen sind über einen Aufzug erreichbar. Auch für hohen Pflegeunterstützungsbedarf sind die erforderlichen Pflegehilfsmittel und ein Pflegebad vorhanden.

Eine Wohngemeinschaft im Untergeschoss mit eigener Küche ermöglicht erste Erfahrungen mit selbständigem, eigenverantwortlichem Wohnen. Eine geräumige Terrasse, ein großer Garten mit altem Baumbestand, Grillstelle, Bänke und Spielgeräte bieten vielfältige Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.

Selbstbestimmtes Leben

Ein Mann räumt die Spülmaschine aus.

Unser Ziel ist es für jeden Menschen mit Behinderung individuelle Unterstützungsleistungen anzubieten die ein selbstbestimmtes Leben ermöglichen. Grundlage unserer Arbeit ist das Recht auf Teilhabe am Leben in der Gesellschaft.

Wir arbeiten nach dem Konzept der Assistenz: Gemeinsam mit den Bewohnern unserer Häuser legen wir Ziele für alle Lebensbereiche fest. So ermöglichen wir trotz unterschiedlicher Einschränkungen der behinderten Menschen für jeden Einzelnen individuelle und passgenaue Wohnformen.

Kontakt:

Wohnen plus
Standortleitung Burladingen
Elke Fecht
Fidelisstraße 22
72393 Burladingen
Telefon: 07475 / 95 00 80
E-Mail: e.fecht@mariaberg.de

Spenden

Wie jede andere Einrichtung ihrer Art ist auch Mariaberg dringend auf Spenden sowie die Unterstützung von Freunden und Förderern angewiesen. mehr

Aktuelles

„Figur “ – Ralf Ehmann stellt Skulpturen aus

Vernissage zur Ausstellung im Klostergebäude Mariaberg Am Sonntag, den 25. Juni 2017 beginnt um...

mehr

Mariaberger Tag 2017

Am Sonntag, den 02. Juli 2017, lädt die diakonische Einrichtung Mariaberg e.V. wieder zum...

mehr

Busfahrpläne zum Mariaberger Tag

Auch in diesem Jahr gibt es wieder Sonderbusse in der ganzen Region, um Gäste nach Mariaberg und...

mehr
Immobilienangebote Mariaberg e.V.