Schriftgröße: M M M

Von Mensch zu Mensch

Wohnen

Eine Seniorin sitzt im Rollstuhl in ihrem Zimmer und hält lächelnd einen Kuscheltierhasen im Arm.

Das Zuhause ist der Fixpunkt im Leben eines jeden Menschen. Mariaberg bietet für Menschen mit Behinderung oder sozialer Benachteiligung in der ganzen Region differenzierte Wohn- und Assistenzangebote und Lebensräume mit verlässlichen Strukturen. Wir betreiben Wohnhäuser in Blaubeuren, Burladingen, Gammertingen, Pfullendorf, Sigmaringen, Trochtelfingen sowie in Hettingen, die ein gemeindenahes Leben ermöglichen. Mit einer Wohnberatung unterstützen wir Menschen mit Behinderung bei der freien Wahl ihres Wohnortes.

In Mariaberg bieten wir passende Wohnformen für Menschen mit Mehrfachbehinderung, die intensive Begleitung benötigen oder als Senioren zusätzlichen Pflegebedarf haben. Vor Ort sind im Gesundheitszentrum vielfältige Angebote der Diagnostik, Förderung, Therapie und Beratung unter einem Dach gebündelt. Im Gammertinger "Stadtteil mit besonderem Charme" stehen zudem Mietobjekte für alle Interessierten zur Verfügung.

Unsere Wohnformen:

Begegnung auf Augenhöhe

Da sich bei allen Menschen im Lauf des Lebens die Wohnbedürfnisse verändern, überprüfen wir ständig, wie viel Unterstützung jeweils notwendig ist, und ob unsere Angebote den Wünschen und Fähigkeiten der Menschen jeweils gerecht werden. Ziel ist, den Menschen, die unsere Wohn- und Assistenzleistungen in Anspruch nehmen, auf Augenhöhe zu begegnen, und ihnen die bestmögliche Selbstbestimmung, Gleichstellung und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu bieten.

Junge Menschen mit Behinderungen können während der Ferien für eine bis vier Wochen in unseren Wohngruppen für Kinder und Jugendliche aufgenommen werden. Erwachsene mit Behinderungen sind zur Kurzzeitpflege in unserem Medizinisch-Pflegerischen-Wohnbereich willkommen, der dem Gesundheitszentrum angeschlossen ist.

Unsere Wohnprojekte sind auch dank der Fördermittel der Aktion Mensch, des Kommunalverbandes Jugend und Soziales Baden-Württemberg, des Diakoniefonds sowie der Landkreise möglich geworden.

Kontakt:

Wohnen plus
Trégueuxplatz 1

72501 Gammertingen
Telefon: 07574 / 934968-0
Telefax: 07574 / 934968-22


Eberhard Stotz, Geschäftsführer
Telefon: 07574 / 934968-11
Telefax: 07124 / 92-76 75
E-Mail: e.stotz@mariaberg.de

Walter Märkle, Geschäftsführer
Telefon: 07574 / 934968-13
Telefax: 07574 / 934968-22
E-Mail: w.maerkle@mariaberg.de

Sozialdienst Wohnen
Cornelia Wanner
Telefon: 07124 / 923-212
Telefax: 07124 / 923-500
E-Mail: c.wanner@mariaberg.de

Spenden

Wie jede andere Einrichtung ihrer Art ist auch Mariaberg dringend auf Spenden sowie die Unterstützung von Freunden und Förderern angewiesen. mehr

Aktuelles

Festlicher Jahresauftakt mit Orgel und Trompete

Ursula Herrmann-Lom (Orgel) und Michael Bühler (Trompete) geben ein Neujahrskonzert in der...

mehr

„Schwäbische Weihnacht“ in Mariaberg

Lesung mit Bernhard Hurm und Uwe Zellmer vom Theater Lindenhof Mit ihrem vergnügt-besinnlichen...

mehr

Aber Heidschi Bumbeidschi

Ausstellung mit neuen Arbeiten der Künstler des Atelier 5 und des Kunstkellers in Mariaberg Am...

mehr
Immobilienangebote Mariaberg e.V.