Schriftgröße: M M M

Von Mensch zu Mensch

Jugendarbeit

Ein Junge macht eine Breakdancebewegung, bei der er sich nur auf seinen Händen abstützt und den Rest des Körpers in die Luft streckt.

In mehreren Landkreisen in Baden-Württemberg machen wir wohnortnahe, offene und niederschwellige Angebote für alle Jugendlichen. Wir arbeiten dabei eng mit den jeweiligen Kommunen zusammen. Im Rahmen unserer gemeinwesenorientierten Jugendarbeit sind wir Teil des Netzwerks Schulsozialarbeit Baden-Württemberg und kooperieren ebenfalls eng mit dem Diakonischen Werk Württemberg im Bereich der offenen Jugendarbeit.

Im Landkreis Sigmaringen sind wir in sieben von acht Arbeitskreisen des Jugend- und Sozialforums vertreten. Auch in den Landkreisen Reutlingen und Sigmaringen haben wir uns in den Bereichen Schulsozialarbeit, offene Jugendarbeit und Jugendmedien mit anderen Trägern und Einrichtungen vernetzt.

Unsere Angebote:

Kontakt:

Landkreise Reutlingen / Zollernalb

Mariaberger Ausbildung & Service gemeinnützige GmbH
Cord Dette
Fachbereichsleitung Jugendarbeit
Unterer Torackerweg 8
72501 Gammertingen
Telefon: 07124 / 923-9627
Mobil: 0160 / 36 59 93 2
E-Mail: c.dette@mariaberg.de

sonstige Landkreise

Mariaberger Ausbildung & Service gemeinnützige GmbH
Jörg Singer
Fachbereichsleitung Jugendarbeit
Unterer Torackerweg 8
72501 Gammertingen
Telefon: 07124 / 923-9020
Mobil: 0178 / 29 23 09 7
E-Mail: j.singer@mariaberg.de

Spenden

Wie jede andere Einrichtung ihrer Art ist auch Mariaberg dringend auf Spenden sowie die Unterstützung von Freunden und Förderern angewiesen. mehr

Aktuelles

„Ledig in Schwaben“

Dietlinde Ellsässer nimmt das Ledigsein auf die leichte Schulter Am Freitag, den 13. März, ist die...

mehr

Vernissage zur Ausstellung „Synchronium“

Kunst von Johannes Schlichting in Mariaberg Am Sonntag, den 15. März 2015, wird die Ausstellung...

mehr

Programm jetzt erschienen: Mariaberger Sommerkunstwoche

Kunst und Begegnung bei 12 Workshops in Mariaberg Die Mariaberger Sommerkunstwoche hat...

mehr
Immobilienangebote Mariaberg e.V.